Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz 

BEHANDLUNGSSET


Zur wirksamen

Behandlung von Nagelpilz

• Behandlung nur 1x wöchentlich, ohne Ablösung des Nagels

• Komplett-Set inklusive amorolfinhaltigem Nagellack, Einwegfeilen, Tupfern und Spatel

• Der Nagellack ist wasserfest

ANWENDUNG IN

DREI SCHRITTEN 

Das Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset gibt Ihnen alles an die Hand, was Sie für die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium benötigen, d. h. neben dem wirkstoffhaltigen Nagellack auch Einwegfeilen, Reinigungstupfer und wiederverwendbare Spatel. Voraussetzung ist, dass nur ein oder zwei Fußnägel von Veränderungen am oberen und seitlichen Rand betroffen sind. Jeder erkrankte Nagel sollte 1 x pro Woche behandelt werden:  

Schritt 1 – Feilen

Feilen Sie die erkrankten Nagelbereiche mit der Einwegfeile ab – vor der Erstbehandlung, danach bei Bedarf.

Schritt 2 – Reinigen

Reinigen Sie den Nagel mit dem beiliegenden Reinigungstupfer

Schritt 3 – Auftragen

Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig mit dem Spatel auf den Nagel auf und lassen Sie ihn trocknen. Abschließend reinigen Sie den Spatel mit dem Tupfer.

ANWENDUNG IN

DREI SCHRITTEN 

Das Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset gibt Ihnen alles an die Hand, was Sie für die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium benötigen, d. h. neben dem wirkstoffhaltigen Nagellack auch Einwegfeilen, Reinigungstupfer und wiederverwendbare Spatel. Voraussetzung ist, dass nur ein oder zwei Fußnägel von Veränderungen am oberen und seitlichen Rand betroffen sind. Jeder erkrankte Nagel sollte 1 x pro Woche behandelt werden:  

Jetzt kaufen – bitte wählen Sie Ihren bevorzugten Online Shop oder Ihre Apotheke

Apothekenfinder


ANWENDUNG IN

DREI SCHRITTEN 

Das Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset gibt Ihnen alles an die Hand, was Sie für die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium benötigen, d. h. neben dem wirkstoffhaltigen Nagellack auch Einwegfeilen, Reinigungstupfer und wiederverwendbare Spatel. Voraussetzung ist, dass nur ein oder zwei Fußnägel von Veränderungen am oberen und seitlichen Rand betroffen sind. Jeder erkrankte Nagel sollte 1 x pro Woche behandelt werden:  

Jetzt kaufen – bitte wählen Sie Ihren bevorzugten Online Shop oder Ihre Apotheke

Apothekenfinder


ANWENDUNG IN

DREI SCHRITTEN 

Das Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset gibt Ihnen alles an die Hand, was Sie für die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium benötigen, d. h. neben dem wirkstoffhaltigen Nagellack auch Einwegfeilen, Reinigungstupfer und wiederverwendbare Spatel. Voraussetzung ist, dass nur ein oder zwei Fußnägel von Veränderungen am oberen und seitlichen Rand betroffen sind. Jeder erkrankte Nagel sollte 1 x pro Woche behandelt werden:  

Jetzt kaufen – bitte wählen Sie Ihren bevorzugten Online Shop oder Ihre Apotheke

Apothekenfinder


Schritt 1 – Feilen

Feilen Sie die erkrankten Nagelbereiche mit der Einwegfeile ab – vor der Erstbehandlung, danach bei Bedarf.

Schritt 1 – Feilen

Feilen Sie die erkrankten Nagelbereiche mit der Einwegfeile ab – vor der Erstbehandlung, danach bei Bedarf.

Schritt 2 – Reinigen

Reinigen Sie den Nagel mit dem beiliegenden Reinigungstupfer

Schritt 2 – Reinigen

Reinigen Sie den Nagel mit dem beiliegenden Reinigungstupfer

Schritt 3 – Auftragen

Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig mit dem Spatel auf den Nagel auf und lassen Sie ihn trocknen. Abschließend reinigen Sie den Spatel mit dem Tupfer. Eine genaue Anwendungsanleitung finden Sie in der Packungsbeilage.

Schritt 3 – Auftragen

Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig mit dem Spatel auf den Nagel auf und lassen Sie ihn trocknen. Abschließend reinigen Sie den Spatel mit dem Tupfer.

Warum Früherkennung bei Nagelpilz wichtig ist

Wenn Nägel spröde und glanzlos sind, dazu noch weißlich-gelbe Verfärbungen oder graubraune Flecken aufweisen, kann eine Pilzerkrankung die Ursache sein. Nagelpilz ist leicht übertragbar, die Infektion kann schnell voranschreiten und sich ausbreiten. Darum ist die Früherkennung ebenso wichtig wie eine unverzügliche Nagelpilz-Behandlung. Eine wirksame Therapie kann verhindern, dass sich Verfärbungen ausweiten und die Nägel verformen oder brüchig werden. Zudem können in fortgeschrittenen Stadien bei Fingernagelpilz und Fußnagelpilz auch Schmerzen und bakterielle Infektionen hinzukommen. Betroffene sollten darum so früh wie möglich den Nagelpilz behandeln und die Therapie konsequent durchführen, bis der beschädigte Nagel herausgewachsen ist.

Amorolfin - wirksam gegen Nagelpilz 

Im Anfangsstadium des Nagelpilzbefalls empfiehlt sich die Behandlung mit einem lokalen Antimykotikum, d. h. einem pilzabtötenden Mittel, das an Ort und Stelle der Infektion angewendet wird. Das Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset eignet sich zur wirksamen Nagelpilz-Therapie, wenn Veränderungen am oberen und seitlichen Rand von einem oder zwei Nägeln vorliegen. Das Nagelset enthält einen klaren, farblose bis hellgelbe Lösung mit dem Antimykotikum Amorolfin. Das Nagelpilz-Medikament dringt tief in den Nagel ein und reichert sich in ausreichender Konzentration bis ins Nagelbett an. So kann es leichte Formen von Nagelpilz bekämpfen. Im Gegensatz dazu zeigen viele Hausmittel gegen Nagelpilz nicht die erhoffte Wirkung, da sie nicht in tiefere Schichten des befallenen Nagels vordringen können.

FAQs

1.

WIE LANGE DAUERT DIE THERAPIE MIT DEM AMOROLFIN SCHOLL 

GEGEN NAGELPILZ BEHANDLUNGSSET? 

Die Behandlung einer leichten Nagelpilzinfektion dauert gewöhnlich bei Fingernägeln 6 Monate, bei Fußnägeln 9 bis 12 Monate – ohne Unterbrechung und so lange, bis die erkrankten Nägel komplett herausgewachsen sind. Falls nach 3 Monaten keine Verbesserung eintritt, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

2.

WIE IST DER WIRKSTOFF IM NAGELSET DOSIERT? 

Ein Fläschchen mit 2,5 ml Inhalt enthält 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid (entsprechend 50 mg Amorolfin) je 1 ml Nagellack.

3.

AB WELCHEM ALTER IST DAS AMOROLFIN SCHOLL GEGEN NAGELPILZ 

BEHANDLUNGSSET GEEIGNET?

Das Set ist zur Anwendung für Erwachsene ab 18 Jahren bestimmt.

4.

SIEHT MAN DEN NAGELLACK AUF DEN NÄGELN?

Nein, der Nagellack ist eine klare, farblose bis hellgelbe Lösung.

5.

WIE SOLLTE MAN DAS AMOROLFIN SCHOLL GEGEN NAGELPILZ BEHANDLUNGSSET AUFBEWAHREN?

Das Nagelset darf nicht über 30 ˚C gelagert werden. Die Flasche ist fest verschlossen und aufrecht aufzubewahren.

6.

WIE KANN MAN EINER NAGELPILZINFEKTION VORBEUGEN?

Vermeiden Sie es, in öffentlichen Bädern oder Duschen barfuß zu laufen. Waschen und trocknen Sie Ihre Füße stets gründlich ab und cremen Sie sie ein. Tragen Sie gut sitzende, atmungsaktive Schuhe. Waschen Sie die Kleidung, die mit Ihren Nägeln in Berührung kommt, bei mindestens 60˚C, idealerweise zusammen mit einem Hygienespüler.

Pflichtangaben

Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset, 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack


Wirkstoff: Amorolfin (als Amorolfinhydrochlorid)


Anwendungsgebiete: Behandlung von leichten Fällen von distaler und lateraler subungualer Onychomykose, verursacht durch Dermatophyten, Hefepilze und Schimmelpilze; die Behandlung ist auf 2 Nägel begrenzt. 


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Aug. 2018 


SOLD002 

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

Pflichtangaben


Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz Behandlungsset, 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack


Wirkstoff: Amorolfin (als Amorolfinhydrochlorid)


Anwendungsgebiete: Behandlung von leichten Fällen von distaler und lateraler subungualer Onychomykose, verursacht durch Dermatophyten, Hefepilze und Schimmelpilze; die Behandlung ist auf 2 Nägel begrenzt. 


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Aug. 2018 


SOLD002 

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

$1 Tage
$2 Std
$3 Protokoll
$4 Zweite
{"en":"New","fr": "Nouveau"}