Eingewachsene Zehennaegel Komplett Set

EINGEWACHSENE ZEHENNÄGEL
KOMPLETT SET VON SCHOLL

 

Ein eingewachsener Zehennagel kann sehr schmerzhaft sein und kann Ihnen im Alltag große Beschwerden bereiten – besonders, wenn Sie enge Schuhe tragen. Mit Scholl können Sie ab jetzt eingewachsene Zehennägel selbst zu Hause behandeln.


SYMPTOME

VON EINGEWACHSENEN ZEHENNÄGELN

Wenn die Ecken des Zehennagels beginnen, in den Nagelfalz einzuwachsen, entsteht Druck an der betroffenen Stelle und es kommt zu Schwellungen und Rötungen. Bleibt der Nagel unbehandelt, können sich diese ersten leichten Symptome schnell verschlimmern.

Wir empfehlen daher, das Scholl Eingewachsene Zehennägel Komplett Set bereits bei den ersten Anzeichen eines eingewachsenen Zehennagels zu verwenden.


 

 BEHANDELN SIE EINGEWACHSENE ZEHENNÄGEL IN 2 EINFACHEN SCHRITTEN

 

Das neue Eingewachsene Zehennägel Komplett Set von Scholl ist die einfache und professionelle Lösung für zu Hause und wird in 2 einfachen Schritten angewendet (um Schmerzen zu lindern und den Nagel dabei zu unterstützen, gerade herauszuwachsen).

 

 

1. SCHRITT: KÜHLENDES SPRAY

 

Auf den betroffenen Nagelbereich und die angrenzende Haut aufgesprüht bietet das Spray lindernde Kühlung. Sie können das Spray bis zu 5 Mal täglich verwenden. Warten Sie vor einer erneuten Anwendung aber immer mindestens eine Stunde.

 

 

2. SCHRITT: ZEHENNAGEL-AUFRICHTUNGSCLIP

 

Der Clip kann angewendet werden, wenn der freie Rand des betroffenen Nagels mindestens 2 mm lang ist.

Die durchschnittliche Anwendungsdauer beträgt 6 Wochen, bis der Nagel gerade herausgewachsen ist. Wir empfehlen, den Clip aus Hygienegründen einmal wöchentlich zu wechseln.

 

 

 

 

 

 

ENTDECKEN SIE JETZT DAS EINGEWACHSENE ZEHENNÄGEL KOMPLETT SET VON SCHOLL

 

 

Mehr Infos


ANWENDUNGSVIDEO

Finden Sie weitere Informationen über die Verwendung des Eingewachsene Zehennägel Komplett Sets von Scholl in unserem Anwendungsvideo:

 


URSACHEN

VON EINGEWACHSENEN ZEHENNÄGELN

 

Eingewachsene Zehennägel betreffen meist den großen Zeh. Der Grund dafür ist, dass dieser Zeh in Schuhen dem größten Druck ausgesetzt ist – sowohl seitlich als auch von oben. Beim Tragen von zu kleinen Schuhen werden Ihre Zehen eng zusammengedrückt. Dies und das Schneiden von Zehennägel in spitzer statt gerader Form können zur Folge haben, dass Zehennägel noch leichter einwachsen.


VORBEUGEN

VON EINGEWACHSENEN ZEHENNÄGELN

 

So können Sie selbst eingewachsenen Zehennägeln vorbeugen:

• Wählen Sie weite Schuhe mit niedrigem Absatz.

• Schneiden Sie Ihre Zehennägel gerade.

• Schneiden Sie Ihre Nägel nicht zu kurz.

• Wechseln Sie gelegentlich Ihre Schuhe, manche Ihrer Schuhe könnten enger sein als andere.

• Tragen Sie, wenn es das Wetter erlaubt, offene Schuhe oder Sandalen und gehen Sie zu Hause auch mal barfuß.

Eingewachsene Zehennägel können auch genetisch bedingt sein. In diesen Fällen ist es umso wichtiger, auf erste Anzeichen zu achten und frühzeitig mit einer Behandlung zu beginnen.


VORSICHT

BEI DIESEN SELBSTBEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN

 

 

Bei gängigen Behandlungsmethoden wie mit der Schere, Nagelfeile, Pinzette, Nadel und / oder Watte kann erhöhte Verletzungsgefahr und das Risiko das Leiden weiter zu verschlimmern bestehen.

Andere Methoden, wie beispielweise das Tragen von Nagelhauben, schützen den Nagel zwar gegen Stöße, lösen aber nicht das Problem.


FAQ

1.

 

 

 

2.

 

 

 

 

3.

WIE LANGE DAUERT ES, BIS MAN ERSTE ERGEBNISSE SIEHT?
Die Linderung der Beschwerden ist unmittelbar nach Anbringen des Clips spürbar, da der Clip durch das Anheben der Nagelkanten, den Druck auf dem Nagelfalz reduziert.

Der Clip hilft dem Nagel gerade herauszuwachsen. Durchschnittlich dauert es 6 Wochen, bis der Nagel gerade herausgewachsen ist.

 

MUSS ICH DEN CLIP NACHTS ABNEHMEN?
Der Clip kann sowohl tagsüber als auch nachts getragen werden. Er kann in Schuhen, Socken und unter der Dusche getragen werden.

Der Clip sollte vor stark belastenden Aktivitäten (z.B. Sport) entfernt werden. Bringen Sie nach Abschluss der Aktivität einen neuen Clip an. Verwenden Sie einen entfernten Clip nicht erneut.

Wir empfehlen, den Clip aus Hygienegründen einmal wöchentlich zu wechseln.

 

PASST DER CLIP AUF JEDEN ZEHENNAGEL?
In der Regel kommen eingewachsene Zehennägel am großen Zeh vor. Jedoch kann der Clip an Nägeln unterschiedlicher Größe angebracht werden, solange er sich befestigen lässt. Dazu muss der freie Rand des betroffenen Nagels mindestens 2 mm lang sein.

Die Häkchen des Clips sind von vorne unter dem Nagel anzubringen. Bei zu kleinen oder zu kurzen Nägeln kann der Clip nicht angewendet werden.

Mehr FAQs


ENTDECKEN SIE AUCH WEITERE SCHOLL PRODUKTE