Rissige Fersen


Tipps & Tricks gegen Hornhaut

Alles zu den Ursachen und der Prävention von rissigen Fersen.

Ihre Haut ist wie ein Schutzschild, sie schützt vor Schmutz und Infektionen. Dieser Schutz ist jedoch nicht gegeben, wenn sie verletzt wird. Rissige Haut, auch Schrunden genannt, ist eine Erkrankung der Haut. Sie ist schmerzhaft und auch ästhetisch nicht besonders ansprechend.

Entdecken Sie

Wie man die häufigsten Ursachen für Schrunden vermeidet!

Rissige Fersen, auch Schrunden genannt, können aus zahlreichen Gründen entstehen – vom Feuchtigkeitsmangel bis hin zu offenen Schuhen. Wenn Sie Symptome, wie verdickte, trockene Haut um Ihre Fersen herum erkennen, die Haut an den Fersen gerissen ist oder Sie Fersenschmerzen haben, kann das Wissen über die Ursachen dabei helfen zu verhindern, dass es wieder auftritt.

Entdecken Sie

Schnelle Lösungen für rissige Fersen und Haut

Der Winter ist auf dem Vormarsch und nicht nur die dicken Schals und Jacken werden wieder aus den Tiefen unserer Schränke hervorgeholt, auch die warmen Wollsocken und Stiefel.

Entdecken Sie

Rissige Fersen? Kein Grund Ihre Füße zu verstecken.

Rissige Fersen – auch Schrunden genannt – sind ein weitverbreitetes Problem. Sie sollten allerdings kein Grund sein, auf die liebsten Sandalen und offenen Schuhe im Sommer zu verzichten.

Entdecken Sie