Bereiten Sie Ihre Füße mit einem Hornhautentferner auf den Sommer vor

 


Obwohl der Sommer oft noch in weiter Ferne scheint, steht er meist doch plötzlich vor der Tür. Damit Ihre Füße schön und bereit für den Sommer und die damit verbundenen sommerlichen Aktivitäten sind, ist weniger Aufwand nötig als Sie glauben – sei es für das nächste Grillen, die Sommerhochzeit oder barfuß im Park zu laufen. Wir haben hier unsere 6 Tipps zusammengestellt, mit denen Ihre Füße schön und bereit für den Sommer werden. Werfen Sie einen Blick drauf und lassen Sie sich dieses Jahr nicht überrumpeln: 

Schritt 1: Nehmen Sie ein Fußbad!
Bevor Sie Fußpflegeprodukte oder andere Hilfsmittel verwenden, sollten Sie Ihre Füße mit einem entspannenden Fußbad für 10 bis 15 Minuten verwöhnen (die ideale Wassertemperatur liegt bei 37°C). Dadurch entspannen Ihre Füße nicht nur, sondern die Poren öffnen sich und die Haut ist für jede weitere Behandlung perfekt vorbereitet. Hierfür eignet sich hervorragend das Scholl Velvet Smooth Verwöhnendes Fußbad.


Schritt 2: Halten Sie Ihre Fußnägel kurz & glatt
Dies sollte das absolute Minimum an Fußpflege sein. So sehen ihre Fußnägel nicht nur besser aus, auch verringert sich die Chance, dass sie Schmerzen und andere Beschwerden verursachen. Wenn Sie Ihre Nägel schneiden, sollten Sie einen geeigneten Nagelknipser verwenden oder sie gerade abschneiden und nicht an den Ecken. Dies könnte zu schmerzhaft eingewachsenen Zehennägeln führen. Feilen Sie die Ecken und Kanten anschließend ab um ein Brechen der Nagelkanten zu verhindern. Probieren Sie auch das Scholl Elektronische Nagelpflegesystem zum Feilen, Glätten und Polieren Ihrer Fuß- und Fingernägel.


Schritt 3: Pflegen Sie Ihre Nagelhaut
Nachdem Sie Ihre Füße in warmem Seifenwasser eingeweicht haben, können Sie mit einem abgerundeten Nagelhautschieber die Nagelhaut sanft zurückschieben – Sie sollten immer beachten, dass Sie auch ein dafür vorgesehenes Hilfsmittel verwenden. Sollte sich die Nagelhaut ablösen oder reißen, kann dies zu Infektionen führen.


Schritt 4: Sanfte Entfernung der Hornhaut
Hornhaut ist für manche ein dauerhaftes Problem, jedoch besteht das Risiko der Bildung von harter und gerissener Haut im Sommer bei jedem Menschen. Indem Sie sich das ganze Jahr über um Ihre Füße kümmern, können Sie vermeiden, dass Sie unter schmerzhaften Fersen und unansehnlicher gerissener Haut leiden! Scholl bietet eine Anzahl an Produkten, die Ihnen dabei helfen. Wie beispielsweise die Scholl Anti-Hornhaut Creme Intensiv, die für eine effektive Hornhautreduktion sorgt. Für eine einfache Anwendung mit hoher Effizienz empfehlen wir Ihnen den Scholl Velvet Smooth Express Pedi mit Diamantpartikeln. Schöne und seidig weiche Füße sind dank dieses elektrischen Hornhautentferners im Handumdrehen zu erreichen. Mithilfe dieser Routine für die Hornhautentfernung können Sie den ganzen Sommer über ohne großen Aufwand sanfte und weiche Haut an Ihren Füßen genießen.


Schritt 5: Intensive & kontinuierliche Pflege
Fußcremes beinhalten reichhaltigere Inhaltsstoffe als eine normale Body Lotion. Die tägliche Anwendung von Cremes unterstützt das gesunde Aussehen Ihrer Füße zusätzlich. Die Scholl Velvet Smooth Fußpflegelinie mit der Feuchtigkeitpflege  und der intensiven Fußpflege ermöglicht Ihnen eine Fußpflegeroutine durchzuführen, wann immer es Ihnen am besten passt. Diese Cremes können Ihnen dabei helfen, dass Ihre Füße sich sanft und geschmeidig anfühlen und großartig aussehen, indem Sie die notwendige Feuchtigkeit erhalten.


Schritt 6: Richtig Sonnen
Beim Auftragen von Sonnencreme sollten Sie nicht an den Knöcheln stoppen, gerade nicht wenn Sie Flip Flops tragen. Oft werden die Füße beim Auftragen der Sonnencreme vergessen, was zu UV Licht Schäden und Sonnenbrand führen kann. Für die perfekte Bräune sollten Sie eine Sonnencreme mit dem richtigen Lichtschutzfaktor für Ihre Haut regelmäßig auftragen! Denn eine perfekte Bräune von Kopf bis Fuß kann super aussehen – und sich genauso gut anfühlen, auch ganz ohne Sonnenbrand an den Füßen!